musikpraxis 172 (4/2021)

musikpraxis 172 (4/2021)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Art.-Nr.: mp172

Verfügbarkeit: sofort

Erlebnisthema: Tief im Dschungel – Teil 2


Schnelle Idee: Gegensätze ziehn uns an


(Musik) Hören: Wassermusik


Bewegungsgestaltung: Vom Lied zum Tanz: „… dann ist Weihnachten nicht weit!“


Instrumentalspiel: Ukulele – Impulse zur Liedbegleitung und zum Klassenmusizieren


Rezension: „Winter- und Faschingslieder“

8,90 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit noch nicht erschienen
ODER

Aus dem Inhalt

Hörbeispiele

  • Bruder Jakob
  • Das ist hoch und das ist tief
  • Ein Huhn, das fraß
  • Every morning
  • Flohlied
  • Heute ist ein Fest bei den Fröschen am See
  • Hey, hello
  • Hoch hinauf und tief hinunter
  • Lasst uns beginnen
  • O ene mene mei
  • Rhythm and Syncopation
  • Rima de Chocolate
  • Tausend Regentropfen
musikpraxis 172 (4/2021)

In der gedruckten Ausgabe ist uns leider ein Fehler unterlaufen. Entschuldigung. Die korrekte Seite zu den Weiterbildungsterminen finden Sie unter "Material"!


Erlebnisthema: Tief im Dschungel – Teil 2

Die Reise in den tropischen Regenwald mit Gabriele Westhoff geht weiter: Bilder von Rousseau und Musik von Villa-Lobos lassen die Kinder spannende Klang- und Bewegungserfahrungen erleben. Hinzu kommen Lieder und Spiele zu allerlei Tieren und Pflanzen: Schlangen, Papageien, Kakaobohnen, Schmetterlinge, Tukane und Kolibris sorgen für viel Spaß und Abwechslung.


Schnelle Idee: Gegensätze ziehn uns an

Mit einem Gestenlied-Klassiker bringt Ulrike Meyerholz Kinder in Bewegung – egal ob im Stuhlkreis oder im Stehen. 


(Musik) Hören: Wassermusik

Es muss nicht ausschließlich Musik sein, die zum genauen Hinhören animiert. Jule Greiner zeigt, welch spannendes klangliches Potential im Element Wasser steckt, und führt die Kinder mit viel Fantasie und Kreativität in eine Welt der visuellen, klanglichen und bewegungsmäßigen Analogien.


Bewegungsgestaltung: Vom Lied zum Tanz: „… dann ist Weihnachten nicht weit!“

Mit diesem Lied geht es auf eine aufregende Entdeckungsreise, denn die damit verbundene Tanz-Choreografie lässt sich auch auf ein Klavierstück von Yann Tiersen einsetzen. Wie beides zusammenpasst – nebst einem raffiniert konzipiertem Begleitsatz –, zeigt Christine Karpellus und geht dabei detailliert auf hilfreiche Grundlagen der Bewegungsgestaltung ein.


Instrumentalspiel: Ukulele – Impulse zur Liedbegleitung und zum Klassenmusizieren

Dass die kleine „Hawaiigitarre“ ideal im pädagogischen Kontext eingesetzt werden kann, weiß man zwar schon lange, aber erst jetzt ist sie immer öfter in unseren Klassenzimmern zu finden. Ulrike Meyerholz liefert viele praktische Tipps rund um die Ukulele und Liedmaterial, das sich leicht – und gut in Verbindung mit Stabspielen und Boomwhackern – damit begleiten lässt.


Rezension: „Winter- und Faschingslieder“