Gabriele Westhoff

• geb. 1959, ist Diplom-Bibliothekarin, Musikpädagogin und Autorin. Sie arbeitet seit 1994 an der Musik- und Kunstschule Remscheid und unterrichtet in den Bereichen Musikalische Früherziehung, Eltern-Kind-Musikgruppen, Elementares Musizieren mit Erwachsenen und projektweise Kindertanz für Vor- und Grundschulkinder. Sie erweiterte ihre Ausbildung auf den Gebieten Kinderstimmbildung, Gesang und Kindertanz.

 

• Als Dozentin leitet sie bundesweit seit vielen Jahren zahlreiche Fortbildungskurse mit den Schwerpunkten „Elementare Musikpädagogik“, „Singen mit Kindern“ und „Bewegung und Tanz für Vor- und Grundschulkinder“.

 

• Über 10 Jahre arbeitete sie beim Chorverband NRW mit an Konzepten und Unterrichtsmaterialien zum Thema “Singen mit Kindern” und leitete dort unterschiedliche Qualifikationslehrgänge im Bereich der vokalpädagogischen Arbeit mit Kindern.

 

• Sie publiziert regelmäßig in der Zeitschrift „musikpraxis“ und ist Autorin bei Fidula („Gespenster, Vivaldi und Meer“, „Herbst- und Martinslieder“, "Frühlings- und Maienlieder", „Hexen-, Fußball- und Wüstenmusik) und im uccello-Verlag („Djingalla | Das Buch“, „Djingalla | Tanz und Lied“).

 

• Info: www.gabrielewesthoff.de

Artikel von Gabriele Westhoff bei Fidula